Direkt zum Seiteninhalt

Weihnachtsgeschichten - Hamlet der Schneeweiße

Jedes Jahr schreibt Uwe Stöß eine Weihnachtsgeschichte. Sie erzählen Märchen für alle Altersklassen. Man fühlt sich in die eigene Kindheit versetzt und spürt regelrecht die kindliche Weihnachtszeit von damals. Lassen Sie sich verzaubern und freuen Sie sich auf's nächste Weihnachten wenn es wieder heißt: Weihnachtslesung mit Uwe Stöß!

Weihnachtsedition #10 - Hamlet der Schneeweiße (ab 2019)
Auch dieses Jahr lieferte der Betrieb vorwiegend Schneemänner der Güteklasse eins …  Die Saison stand kurz vor ihrem Ende. Es kam noch ein sehr agiles, ausgesprochen wendiges Material durch die Leitung geschossen, das man in Fachkreisen als Sportschnee bezeichnete. Die daraus gewonnenen Schneemänner, durchweg fit wie die Schneeschuhe, wurden an Sprungschanzen, Rodelbahnen, Eisstadien und Eiscafés geliefert. Danach sollte Schluss sein.

Doch als der Pipelineschließer den Deckel draufmachen wollte, kleckerte ihm tatsächlich noch eine sichtbar träge, fast statische Masse entgegen. Der Schneeleitungsinspizient schüttelte den Kopf und erklärte immer wieder, dass es wahrscheinlich, oh Gott, der sehr seltene dramatische Schnee sei, welcher nur einmal in dreihundertsieben Jahren entstehe. …

… Als das Förderband mit dem neuen kleinen Schneemann zur Kopfbedeckungsausstattung fuhr, stand Mortimer zufällig am Rand des Bandes, sah, wie der kleine Kerl seine Arme hob …

… Der Abteilungsleiter trat neben Mortimer und meinte: „Sagen Sie nicht, Chef, ich hätte Sie nicht gewarnt.“ …

Weihnachten: Undenkbar ohne die neue Weihnachtsgeschichte von Uwe Stöß.


Lesetermine hier ...

... und in Uwes Bücherladen können Sie alle Weihnachtseditionen bestellen.

© 2009 - 2019 | www.uwe-stoess.de
Zurück zum Seiteninhalt