Direkt zum Seiteninhalt

Ostergeschichten - Der Goldene Hoppel

Jedes Jahr schreibt Uwe Stöß eine Weihnachtsgeschichte...  Und seit 2018 nun - von vielen seiner Fans herbeigesehnt - auch eine Ostergeschichte. Sie erzählen Märchen für alle Altersklassen. Man fühlt sich in die eigene Kindheit versetzt und spürt regelrecht die kindliche Osterzeit von damals. Lassen Sie sich verzaubern und freuen Sie sich auf's nächste Ostern wenn es wieder heißt: Osterlesung mit Uwe Stöß!

Osteredition #2 - Der Goldene Hoppel (2019)
Erst kommt er zu spät, dann bleibt er zu lang. „Arbeitszeit bleibt Arbeitszeit.“ Sagt der Winter – und bleibt. Eine Woche vor Ostern? Da gehört dann ja wohl doch der Frühling hin, mit all seiner ersehnten Pracht. Schließlich sind die Osternester schon vorbereitet, und Benni, der Frühlingsbote, hat schon seinen Stand aufgebaut, den Frühling zu verkünden. Also nix da. Sagt Tanzmaus Frederike zu sich. Und zum Winter. Der bleibt stur, begnügt sich bald nicht mehr mit Eis und Schnee und Frost, benimmt sich völlig daneben. Frederike, Adalbert und alle Freunde vom Bauernhof schreiten tapfer und mit Finesse zur Tat.


Lesetermine hier ...
... und in Uwes Bücherladen können Sie alle Ostereditionen bestellen.

© 2009 - 2019 | www.uwe-stoess.de
Zurück zum Seiteninhalt